Link verschicken   Drucken
 

Herzlich Willkommen

König der Verheirateten: Thomas und Marion Schwier (li.). Königspaar der Junggesellen: Lars Bücker und Anna Tenbrock (re.). Jedermannkönig: Kai Schlerkmann (mitte)

27. Juni 2019

Die Vereinigten haben einen neuen Thron

 

Gleich drei Könige wurden am Wochenende in Laer ermittelt: Thomas Schwier regiert die Verheirateten bei den Vereinigten, zur Königin wählte er seine Frau Marion. Lars Bücker und Anna Tenbrock sind das Königspaar der Junggesellen. Kai Schlerkmann holte sich den Titel des Jedermannkönigs. Eine Woche nach dem Diözesanjungschützentagen bewiesen die Vereinigten mit ihrem Vorstand Heinrich Lindenbaum und David Potthoff Kondition - auch am gestrigen heißen Sonntag war das Fest mit Einsetzen der Dunkelheit noch lange nicht zu Ende.

 


27. Juni 2019

Tombolapreise online

 

Die Listen für die Tombola zum Schützenfest 2019 sind nun online. Sie stehen im Downloadbereich zur Verfügung.

Die nächste Preisausgabe ist am Mittwoch, den 3. Juli ab 19:00 Uhr in der Altdeutsche Schänke Smeddinck in Laer. Ein großer Dank geht an alle Teilnehmer raus. Bis zum nächsten Jahr.

 


 

Willi Frahling, Oliver Thüning, Reinhold Brongkoll, Franz Rengers, Manfred Dömer, Norbert Surmund und Alfred Vahlhaus haben es nie bereut, zu den gekrönten Häuptern der Vereinigten Schützen Laer zu gehören. Quelle: Heinrich Lindenbaum

18. Juni 2019

Und schon geht es weiter

 

Keine Pause gönnen sich die Vereinigten nach der Ausrichtung der Diözesanjungschützentage in Laer. So feiert die Bruderschaft am kommenden Wochenende ihr Schützenfest, auf das sich viele Mitglieder schon sehr freuen. Am Freitag (21. Juni) beginnt es mit dem Jedermannschießen. Ab 18 Uhr sind alle Schützenbrüder mit ihren Frauen und auch alle Bürger eingeladen. Um 19 Uhr beginnt das Jedermann-Vogelschießen. [mehr]

 


 

Quelle: Sabine Niestert

17. Juni 2019

Erfolgreiche Premiere für Vereinigte

 

Sonne begleitete die Diözesanjungschützentage am Wochenende in Laer. Der Empfang im Rathaus am Samstagabend, der Festgottesdienst, der Festumzug, das Schaufahnenschwenken und die Siegerehrung am Sonntag gehörten zu den Höhepunkten der Premiere-Veranstaltung für die Vereinigten Schützen Laer, die zum ersten Mal die DJT ausrichteten und dabei erfolgreich waren. [mehr]

 


 

Tim Toupet rockte das Zelt der Vereinigten Schützen Laer während der 3. Schlager-Nacht. Der „Mallorca-Barde“ kam auch bei den jüngsten Fans gut an (rechtes Bild). Foto: Klein

16. Juni 2019

„Heut‘ ist so ein schöner Tag“

 

Die 3. Schlager-Nacht der Vereinigten Schützen Laer gehörte zu den Höherpunkte der Aktivitäten der Diözesanjungschützentage am Wochenende im Ewaldidorf. Dabei rockte Special Guest Tim Toupet das Festzelt, das dicht gefüllt war. [mehr]

 


 

Erfolgreiche Fahnenschlägerinnen aus Laer zeigen ihre Choreographie zum besten.

16. Juni 2019

Laer und die Vereinigten zeigen sich von ihrer besten Seite

 

Laer-Werbung pur boten die Diözesanjungschützentage, die die Verreinigten Schützen erstmals im Ewaldidorf ausrichteten. Dort wurde den über 1000 Besuchern einiges geboten. Während der „Dorf-Olympiade“ am Samstag konnten die jungen Gäste bereits ihre sympathischen Gastgeber und deren liebenswerte Heimatgemeinde näher kennenlernen. [mehr]

 


 

Heinrich Lindenbaum, Pfarrer und Diözesanpräses Andreas Ullrich und David Potthoff (v.l.) freuen sich auf die Diözesanjungschützentage in Laer. (Quelle: WN, Sabine Niestert)

12. Juni 2019

Eine logistische Herausforderung

 

Auf eine besondere Premiere freuen sich die Verantwortlichen der „Vereinigten Schützenbruderschaften Laer“, die am kommenden Wochenende (15./16. Juni) zum ersten Mal die Diözesanjungschützentage (DJT) im Ewaldidorf ausrichten. [mehr]

 


 

3. Laerer Schlagernacht mit Tim Toupet (Quelle: SkyMusic)

21. Mai 2019

3. Laerer Schlagernacht mit Tim Toupet

 

Sommer, Sonne und Strand. Wo andere Urlaub machen, sorgt er für gute Laune: Tim Toupet! Er ist der "kölsche" Jung, der am Ballermann bekannt ist, wie kein zweiter auf der Insel. Seine lockere und direkte Art, sein etwas anderes Aussehen und seine grandiosen Hits sorgen dafür, dass Tim Toupet auf der Partyinsel Mallorca  Stimmung garantiert. [mehr]

 


 

Gruppenbild der Fahnenschwenker der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer von 2010 e.V.

11. Mai 2019

Fahnenschlägerinnen bereit für die Diözesanjungschützentage 2019

 

Es ist erfreulich, dass sich heute immer noch Schützenbrüder bzw. -schwestern bereitfinden, die Tradition des Fahnenschwenkens und Fahnenschlages zu hegen und zu pflegen, getreu den Worten: "Was Du  ererbt hast von deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen". Dann haben auch die Worte Sinn und Bedeutung für "Glaube, Sitte, Heimat". Der Vorgänger des heutigen Fahnenschlages "Münsterländer Art" ist der abgeänderte "Bäckerschlag", der zum Brauchtum der Schützenbruderschaften gemacht wurde. [mehr]

 


 

Das Siegertreppchen (1. Platz: 84 Pounds, 2. Platz: Die Krombis, 3. Platz: Die kleinen Ponys") mit den Organisatoren Frank Bertling und Andreas Leveling

02. Mai 2019

Gelungene 6. Laerer Dorfoympiade und neues Kinderschützenkönigspaar

 

"Wir sind bisher jedes Jahr an den Start gegangen. Dieser Termin ist jedes Jahr geblockt. Die Verantwortlichen organisieren immer wieder Stationen mit tollen Spielen, die uns Spass machen, aber auch fordern", lobten die Teilnehmer der Dorfolympiade die Verantwortlichen der Vereinigten Schützenbruderschaft. "Unsere Dorfolympiade erfreut sich immer großer Beliebtheit. In diesem Jahr haben wir 16 Gruppen mit 160 Erwachsenen und über 40 Kindern auf den Parcours geschickt". freuten sich Andreas Leveling und Frank Bertling über das ungebrochene Interesse an dieser Veranstaltung. [mehr]

 


 

Logo für den Diözesanjungschützentag 2019 in Laer

28. März 2019

Diözesanjungschützentage in Laer - Eine Begegnung nicht nur für Schützen

 

Es soll ein großes Fest für die ganze Familie werden, das alle Bevölkerungskreise anspricht. So lautet der Plan für den Diözesanjungschützentag 2019 des Bistums Münster, der am 15. und 16. Juni unter dem Motto "Wege finden + Brücken bauen + Neues wagen + Frieden suchen" in Laer gefeiert wird. Ausrichter ist die Vereinigte Schützenbruderschaft Laer von 2010 e.V. Im Besein der Schirmherrin, Christina Schulze Föcking, Diözesanpräses des BHDS Pastor Andreas Ullrich und Vorstandsmitgliedern des BdSJ Diözesanverband Münster, stellte der geschäftsführende Vorstand jetzt den Stand der Planungen vor. [mehr]

 


 

Organisatoren des Diözesanjungschützentages 2019 mit Schirmherrin Frau Christina Schulze Föcking (5. v.l.)

14. März 2019

Anmeldungen für die Wettbewerbe und Teilnahme am Diözesanjungschützentag 2019 online

 

Die Vorfreude auf den Diözesanjungschützentag 2019 am 15. und 16. Juni 2019 steigt mit jedem Tag. Für alle Teilnehmer sind ab jetzt die die nötigen Formulare zur Anmeldung online. Besonders sei neben den Wettbewerbsauschreibungen auch auf das Rahmenprogramm hingewiesen. Hierfür haben sich die Organisatoren eine Dorfolympiade zurecht gelegt. Damit ein reibungsloser Ablauf stattfinden kann, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen lassen sich auf der Website www.djst2019.de finden.

 


 

Die Wagenbauer 2019 mit Orga-Team: v. l.: Alfons Wildermann, Andreas Leveling, Julius Lengers, Leonid Hermes, Oliver Thüning, Markus Dillmann, Niclas Tenbrock, Thomas Relt, Michael Frenkert, Andreas Strotmann, Kerstin Löffeld, Wigbert Hüwe

25. Februar 2019

Wagenbauer präsentieren den Karnevalswagen für die Session 2019

 

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die Anspannung und die Erwartungshaltung ist groß. "Wir haben wieder ein tolles Programm zu bieten, worauf sich die Jecken beim Bütt- und Tanzabend und beim Kinderkarneval am 02. und 04. März freuen dürfen. Beim Besuch der  Gruppen, die beim Laerer Karneval auftreten ist es uns richtig karnevalistisch ums Herz geworden. Sie alle werden ihr Bestes geben und zu einem gelungenen Abend und Nachmittag beitragen", sind sich die Verantwortlichen sicher. Um 19.11 Uhr zieht der Präsident mit dem Elferrat in die Turnhalle am Hofkamp ein. Der Einlass erfolgt bereits ab 18.30 Uhr. "In diesem Programm ist wieder 100 % Karneval drin. Wir haben volles Haus!" freuen sich die Organisatoren auf einen gelungenen Mix! [mehr]

 


 

Diözesanpräses Andreas Ullrich

25. Februar 2019

Pastor Andreas Ullrich zum Diözesanpräses ernannt worden

 

Bischof Dr. Felix Genn hat Pastor Andreas Ullrich mit Wirkung vom 01. März 2019 zum Diözesanpräses der historischen Deutschen Schützenbruderschaften im Bistum Münster ernannt. Er folgt auf Pfarrer em. und Präses em. Günther Lube, der nach über 25 Jahren im Amt, dieses zum 01. Februar 2019 zur Verfügung gestellt hat. [mehr]

 

 

 

 

 

 

 


 

Vorfreude auf die Karnevalssession 2019

20. Februar 2019

Warmup für den Laerer Karneval beim Cliquenkarneval in Leer

 

Zu einem Warmup für den Laerer Karneval fahren die Verantwortlichen der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer in diesem Jahr erstmals nach Leer, um dort am Karnevalsumzug teizulnehmen. "Wir haben ein freundschaftliches Verhältnis mit den Karnevalisten in Leer und so ist die Idee entstanden, dass wir nach Leer fahren und die Leerer Karnevalisten kommen mit einem Wagen zum Rosenmontagsumzug nach Laer", ist sich Andreas Strotmann, Hauptverantwortlicher für den Laerer Karneval, sicher, das beide Seiten von diesem Besuch profitieren werden.

 

Die Laerer Karnevalisten treffen sich am Samstag, 23. Februar ab 12.00 Uhr in der Altdeutschen Schänke Smeddinck. Um 13.30 Uhr startet der Bus in Richtung Leer. "Wir hoffen, dass viele Jecken uns bei diesem Umzug begleiten werden. Bringt gute Laune mit, für alles andere ist gesorgt", hoffen die Verantwortlichen auf eine rege Teilnahme.

 


 

Plakat für den Karneval 2019 in Laer

31. Januar 2019

Kartenvorverkauf für die Karnevalssession 2019 am Sonntag, den 03.02. ab 17 Uhr

 

Die Vorbereitungen für das Karnevalswochenende (02. - 04. März) in der Turnhalle am Hofkamp laufen auf Hochtouren. Die Verantwortlichen versprechen eine Revue der guten Laune. Eine Mischung aus Musik, Gesang, Parodie und Tanz. Der Eintritt für den Bütt- und Tanzabend am 02. März (Samstag) beträgt zehn  Euro. Der Kartenvorverkauf erfolgt am Sonntag (03. Februar) ab 17 Uhr in der Altdeutschen Schänke Smeddinck. An diesem Abend ist auch der Kartenvorverkauf für den Kinderkarneval am Rosenmontag (04. März). Zusätzlich sind die Karten für den Kinderkarneval auch bei Foto Kuse zu erwerben  Der Eintritt für Kinder ab drei Jahre beträgt zwei Euro und für Erwachsene drei Euro.

 


 

Teilnehmer an der Winterwanderung 2019

17. Januar 2019

Winterwanderung der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer

 

Rund 80 Personen sind dem Aufruf der alljährlichen Winterwanderung der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer von 2010 e.V. am Samstag (12.01.'19) gefolgt. Der amtierende Offizierscorps, die Fahnschlägerinnen und weitere Mitglieder der Schützenbruderschaft trafen sich am frühen Abend am Feuerwehrgerätehaus in Laer, um gemeinsam den Fußmarsch zum Feuerwehrfest in Holthausen anzutreten. Auf dem Hof Schulze-Vowinkel warteten die Organisatoren rund um Frank Bertling und Thomas Veltrup mit einem kleinen Grillbuffet zur Stärkung für die letzte Etappe auf. Die Holthausener Feuerwehr empfing den Laerer Trupp im wollig warmen Festzelt und einige gesellige Stunden folgten.

 


 

Nächste Veranstaltungen:

31.10.2019
 
17.11.2019
 
07.12.2019 bis 08.12.2019
 
Veranstaltungen