Link verschicken   Drucken
 

Fahnenschlägerinnen

Laerer Fahnenschläger(innen) Quelle: Alexandra Oskamp

Nach der Schützenfest Saison im Herbst 2017, hat sich Alexandra Oskamp gefragt, warum die Vereinigten Schützenbrüder aus Laer denn keine eigene Fahnenschlägergruppe hat. Nach einigen Gesprächen kam eins zum anderen und der Vorstand der Vereinigten befürwortete die Idee von Alexandra. Schnell fanden sich 9 Mädels zusammen, die bereit waren etwas Neues aufzubauen.

 

Seitdem stehen Franzi Tinkloh, Lydia Tinkloh, Johanna Nicolaus, Franzi Krabbe, Maure Ananthavadivel, Manon Bettmer, Maike Reidegeld und Sarah Moser unter der Leitung von (Chefin) Alexandra Oskamp.


Sie trainieren jeden Sonntag für eine perfekte Choreografie, damit sie auf Festen wie dem Diözesanjungschützentage (DJT), Landesfest Münster, Bezirksjungschützentage oder auch auf den Schützenfesten in Schagern-Rockel oder Niedern-Altenburg eine super Show abliefern können. Besonders wird natürlich für das eigene Schützenfest in Laer trainiert.


„Wir sind eine gut eingespieltes Team. Wenn wir das Ergebnis am Ende auf den vielen Videos sehen, wissen wir, dass sich die Mühe mehr als gelohnt hat.“ Das hat man auch gesehen, als die Mädels bei dem DJT in Elbergen den 2.Platz beim Fahnenschlagwettbewerb erlangt haben.


Nach der Schützenfest-Saison ist vor der Schützenfest-Saison, somit fangen sie schon im Oktober oft an zu trainieren. Zuerst wird über die Liederwahl diskutiert, was meistens der schwierigste Part ist. Die Choreografie kommt danach fast von alleine. „Aller Anfang ist schwer, aber wenn, man es dann raus hat, macht es unglaublich viel Spaß!“


Wer interesse hat, sich den jungen Fahnenschlägern anzuschließen, kann sich jederzeit bei Alexandra ( ) melden.

Nächste Veranstaltungen:

31.10.2019
 
17.11.2019
 
07.12.2019 bis 08.12.2019
 
Veranstaltungen