Gesamtoffiziercorps 2023/24 | zur Startseite Gesamtoffiziercorps 2023/24 | zur Startseite
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

05. November 2023

Schlagernacht mit Ex-DSDS-Kandidatin

Vereinigte Schützen holen Anna-Maria Zimmermann nach Laer

 

Schlagerfreunde  können sich den 29. Mai 2024 dick im Kalender anstreichen. Dann tritt Anna-Maria Zimmermann im Ewaldidorf auf. Das hat die Vereinigte Schützenbruderschaft Laer bei ihrer jüngsten Hauptversammlung bekannt gegeben.

 

 

„Nächstes Jahr soll es wieder eine Schlagernacht in Laer geben“, kündigte der erste Vorsitzende Lars Bücker bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer im Haus Veltrup an. Mit Anna-Maria Zimmermann holt der Verein einen bekannten Namen aus der Schlagerszene ins Ewaldidorf.

 

 

Anna-Maria Zimmermann kommt im Mai 2024 nach Laer.  Foto: Stephan Pick

Dem Festzelt einheizen

 

Mit Hits wie „Himmelblaue Augen“, „100.000 leuchtende Sterne“ und vielen mehr soll die ehemalige Kandidatin von „Deutschland sucht den Superstar“ den Fans im Festzelt am Mittwoch vor Fronleichnam (29. Mai) einheizen.

 

„Vereine wie die Schützenbruderschaft brauchen ein Ort wie Laer, um eine Zugehörigkeit in der Gesellschaft zu vermitteln“, formulierte zuvor der Präses Andreas Ullrich in seinem Grußwort. Gleichzeitig erinnerte er die Mitglieder an diejenigen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht oder nicht mehr an dem Vereinsleben in Gänze teilnehmen können.

 

Im Rückblick resümierte der 1. Vorsitzende mit einer Bilderpräsentation   humorvoll die Geschehnisse im vergangenen Jahr: „Alle Veranstaltungen waren ein großer Erfolg und die Bevölkerung aus der Gemeinde hat rege an diesen teilgenommen.“

 

Kassierer Thomas Bettmer berichtete von einer guten Finanzlage der Bruderschaft. Diese sei aber auch nötig, um die steigenden Kosten auffangen zu können. Die Sponsoren hätten einen großen Anteil daran, betonte er. Die Kassenprüfer Annika Hohage und Simon Potthoff bescheinigten eine saubere Kassenführung. Die Entlastung des Vorstands fiel einstimmig aus. Zu neuen Kassenprüfern wurden Lydia Tinkloh und Nico Mensing gewählt.

Der Einladung zur Mitgliederversammlung waren viele Mitglieder der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer gefolgt. Foto: Vereinigte Schützenbruderschaft

Einstimmige Wahlen

 

Einstimmig wiedergewählt wurden Manfred Dömer als Schriftführer, Frank Blomberg als Kassierer, Jan Grothues als Zeugwart und Klaus Bingel als Beisitzer. Ausscheiden aus dem Vorstand wird Stefan Kuhlmann, der nach einstimmiger Wahl Simon Potthoffs sein Amt an die nächste Generation übergibt.

 

Stefan Kuhlmann war 2010 maßgeblich am Aufbau der fusionierten drei Bruderschaften beteiligt, indem er die Rolle des Festwirts in die Mitte des Vereins holte, um so eine Unabhängigkeit zu schaffen. „Rückblickend eine richtige Entscheidung, wegen der viele umliegende Vereine an den Vorstand herantreten, um nach Erfahrungen zu fragen“, würdigte Lars Bücker die Arbeit Kuhlmanns. Ebenfalls errang er 2010 als erster Schützenkönig der neuen Bruderschaft die Königswürde. Aus eigenem Wunsch stand Kuhlmann nicht für eine Wiederwahl zu Verfügung.

 

Mehr als 700 Mitglieder

 

Ebenfalls aus dem Vorstand ausscheiden wird Stefan Vahlhaus als Schießwart. „Stefan Vahlhaus war mit seiner ruhigen Art genau der Richtige für den doch turbulenten Betrieb unter der Vogelstange, wenn die Majestäten ermittelt werden“, wurde auch er gewürdigt. Auch Vahlhaus stand nicht für eine weitere Zeit als Berater des Vorstandes zur Verfügung.

An diesem Abend begrüßte der Vorstand 48 Neumitglieder. Diese Neulinge lassen den Bestand auf 726 Mitglieder ansteigen.

 

Folgende Schützen  wurden geehrt:

 

50 Jahre: Rudolf Fraune, Konrad Huster, Bernhard Prümer, Bernhard Winter, Paul Zurholt

 

40 Jahre: Helmut Bals, Joachim Carius, Bernd Frenkert, Franz Lengers, Dieter Mesenbrock, Martin Prümer, Martin Tertling, Franz-Arnold Thüning

 

25 Jahre: Hans-Georg Ermlich, Manfred Kemper, Christian Smeddinck, Heinz Stockfisch, Axel Suttorp, Hans-Joachim Wiens

 

Quelle: Vereinigte Schützenbruderschaft Laer / Westfälische Nachrichten

 

zu den Offizierscorps 2023/24

Nächste Veranstaltungen:

16. 06. 2024

 

21. 07. 2024 - Uhr

 

06. 10. 2024

 
Veranstaltungen