Link verschicken   Drucken
 

Ullrich Dioezesanpraeses

Diözesanpräses Andreas Ullrich

25. Februar 2019

 

Pastor Andreas Ullrich zum Diözesanpräses ernannt worden

 

Bischof Dr. Felix Genn hat Pastor Andreas Ullrich mit Wirkung vom 01. März 2019 zum Diözesanpräses der historischen Deutschen Schützenbruderschaften im Bistum Münster ernannt. Er folgt auf Pfarrer em. und Präses em. Günther Lube, der nach über 25 Jahren im Amt, dieses zum 01. Februar 2019 zur Verfügung gestellt hat.

 

"In erster Linie bin ich natürlich der Pastor unserer Kirchengemeinde. Ich freue mich aber, dass der Bischof das Vertrauen zu mir hat, dieses Amt ausüben zu dürfen. Ich durfte bisher ja schon erfahren, dass durch und in den Bruderschaften Kirche lebt und wie lebendige Kirche froh macht", freut sich nicht nur der Präses der Bruderschaften in Laer (Vereinigte Schützenbruderschaften), Holthausen (Bruderschaft St. Georg) und Beerlage (Bruderschaft St. Antonius), sondern auch die Verantwortlichen der Vereinigten Schützenbruderschaft in Laer und Ihre Mitstreiter in Holthausen und auf der Beerlage, dass "Ihr" Präses dieses Amt nunmehr ausübt.

 

Im Diözesanverband Münster gibt ca. 200 Schützenbruderschaften. Der Diözesanpräses wahrt die kirchlichen, geistlichen und kulturellen Aufgaben des Diözesanverbandes. Er nimmt die Interessenvertretung gegenüber allen kirchlichen Gremien wahr. 
 

"Wichtig ist es für uns Schützen, mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen und unsere Bruderschaften nicht nur als ein Zusammenschluß Gleichgesinnter darzustellen. Wir sind auch eine offene Gruppierung, wo jeder seine Heimat finden kann und alle herzlich willkommen sind. Wir müssen uns immer wieder neu ins Gespräch bringen. Wir haben in unserern Städten und Gemeinden eine besondere Herausforderung als Bruderschaft, der wir uns immer wieder neu stellen müssen", bittet der Diözesanpräses die Schützen, ihn in seinem neuen Amt zu unterstützen.Der Termin für den Einführungsgottesdienst muss noch festgelegt werden.

Nächste Veranstaltungen:

31.10.2019
 
17.11.2019
 
07.12.2019 bis 08.12.2019
 
Veranstaltungen